Zanardi Fonderie S.p.a.

Zanardi Fonderie Italienische Gießerei

Italienische Gießerei spezialisiert auf Gusseisen mit Kugelgraphit und auf ausferritisches Gusseisen.

Zanardi Fonderie: Entwicklung und Produktion von Gussstücken aus Gusseisen mit Kugelgraphit (GJS), ausferritischem Gusseisen (ADI), perferritischem Gusseisen (IDI).

Spezialisten in der Austempering-Wärmebehandlung.

Logo Zanardi Austempering

Hier bei uns im Werk Zanardi Fonderie S.p.a. sind wir spezialisiert in der Herstellung von Gussstücken aus Gusseisen mit Kugelgraphit (GJS), ausferritischem Gusseisen (ADI), perferritischem Gusseisen (IDI). Einer unserer Stärken ist das profunde Know How in der Austempering-Wärmebehandlung.

Dank dem integrierten Verfahren in unserem einzigen Produktionswerk in Minerbe in der Provinz Verona, können wir uns als einziger Partner anbieten, der den Kunden von der Planung des Bauteils bis hin zur Auslieferung des Endprodukts begleitet. Der Entwurf, Schmelzen, Wärmebehandlung, Entgraten, mechanische Bearbeitung, Lackieren, Qualitätskontrolle und Zertifizierung werden in unserem Werk durchgeführt, um unseren Kunden die Lieferung von einbaufertigen Gussstücken aus Gusseisen mit Kugelgraphit (GJS), ausferritischem Gusseisen (ADI) und perferritischem Gusseisen (IDI) garantieren zu können.

Materialien

Zanardi Fonderie produziert nach den internationalen Standards alle Grade an Gusseisen mit Kugelgraphit (GJS), ausferritischem Gusseisen (ADI) und perferritischem Gusseisen (IDI), einem von Zanardi Fonderie patentiertem Werkstoff.

GJS
Gusseisen mit Kugelgraphit

Ein sehr verbreiterter Werkstoff, der durch das kugelförmige Graphit charakterisiert ist und aufgrund seiner Zugfestigkeit und Zähigkeit in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen zahlreich eingesetzt wird. Dank den neuen Graden des mischkristallverfestigten ferritischen Gusseisens, auch als Siliziumguss bekannt, (aktualisierte Version der EN 1563) ist die Zahl der Anwendungsbereiche nochmals angestiegen.

ADI
ausferritisches Gusseisen

Eine optimale und leistungsstarke Alternative für Gussstücke und Schmiedestücke aus Stahl, eine kostbare Gelegenheit, das Gewicht der fertigen Bauteile gegenüber denen mit traditionellen Werkstoffen hergestellten zu verringern. Das ausferritische Gusseisen (ADI-Austempered Ductile Iron) ist ein Material, dass gleichzeitig Ermüdungsfestigkeit, Verschleißfestigkeit, Zähigkeit, Leichtigkeit, große Freiheit bei dem Entwurf der Bauteile und eine gute Bearbeitbarkeit bietet.

IDI
perferritisches Gusseisen

Ein interessanter Werkstoff zwischen ADI und GSJ, dem selbst bei beträchtlichen Dicken keine Bindemittel zugesetzt werden müssen. Die Möglichkeit IDI ohne Bindemittel herzustellen, macht diesen Werkstoff besonders leistungsstark hinsichtlich der Qualität und der Kosteneinsparung für Bauteile mit großen Dicken, die oft hohe statische Widerstände und Ermüdungsfestigkeit verlangen. Der Grad IDI ist von Zanardi Fonderie S.p.a. patentiert.

Lösungen

Wir bieten uns dem Markt als einziger Ansprechpartner für die Lieferung von behandelten, bearbeiteten, geprüften und zertifizierten Gussstücken aus Gusseisen an.

Gießerei

Wir haben uns als Gießerei auf kleine und mittelgroße Produktionsserien von Bauteilen, Rohlingen und Fertigteilen, aus Gusseisen mit Kugelgraphit (GJS), ausferritischem Gusseisen (ADI) und perferritischem Gusseisen (IDI), das von Zanardi Fonderie patentiert ist, von 1 kg bis 120 kg spezialisiert. Erfahrung, Zuverlässigkeit und kontinuierliche Suche nach innovativen Lösungen sind die Schlüsselelemente, die von Beginn an Zanardi Fonderie und die Qualität seiner Produkte von den anderen unterschieden haben.

Supply chain management

Das Ziel, einziger Ansprechpartner für unsere Kunden zu sein, garantiert durch einen integrierten und kompletten Produktionsprozess, hat uns dazugebracht, ein kapillares Netzwerk von externen Zulieferern aufzubauen und zu festigen, über das wir die Produktauswahl und die angebotenen Leistungen für unsere Kunden erweitern können. Um ein optimales Management zu garantieren, hat das Unternehmen in den letzten Jahren viel in den Aufbau einer Struktur investiert, welche die gesamte Supply Chain koordiniert und regelt.

Austempering

Mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich der Austempering-Wärmebehandlung präsentiert sich Zanardi Fonderie auf dem Markt als Bezugsunternehmen im Bereich des ausferritischen Gusseisens, sowohl mit dem ausferritischen Gusseisen (ADI) als auch mit dem von Zanardi Fonderie patentierten perferritischen Gusseisen (IDI). Mit der neuen Marke Zanardi Austempering bieten wir allen europäischen Gießereien, die Gusseisen mit Kugelgraphit herstellen, an, für sie die Austempering-Wärmebehandlung durchzuführen.

Fallbeispiel

Planung, Entwicklung und Bau von Achsbolzen, Raupenbolzen, Planetengetrieben. In diesem Bereich erzählen wir Ihnen von realen Fällen, in denen Zanardi Fonderie mit den Kunden zusammengearbeitet hat, um spezifische Bauteile zu schaffen, und in denen es uns gelungen ist, Lösungen für industrielle Probleme zu finden, die eine bessere Endleistung boten.

Umwelt und Sicherheit

Der Umweltschutz und die Sicherheit der Arbeitnehmer und der Besucher stehen im Zentrum unserer Unternehmenspolitik. Seit Jahren investieren wir regelmäßig, um eine gesunde und sichere Arbeitsumgebung zu garantieren und um umweltfreundlich und mit Achtung für die Personen, die in den Werken arbeiten, zu produzieren, weil wir an eine virtuose und nachhaltige Entwicklung für die zukünftigen Generationen glauben.

90 Jahre Geschichte

Eine Gießerei mit einer 90 Jahre langen Geschichte. Das 1931 gegründete Unternehmen wird heute von der vierten Generation der Familie Zanardi geleitet. Mit über 200 Beschäftigten hat sich die Gießerei immer durch technische Innovation, Forschung und Qualität bei der Bearbeitung von ausferritischem Gusseisen (ADI) und Gusseisen allgemein auf dem Markt unterschieden.