Zanardi Fonderie: Arbeiten Sie mit uns

Uns von Zanardi Fonderie, ein Familienbetrieb, der mittlerweile von der vierten Generation geleitet wird, liegt viel daran, das professionelle Wachstum der Personen, die bei uns arbeiten, in einem dynamischen, professionellen und modernen Ambiente, das in der Lage ist, sich gestern wie heute als marktführende Gießerei zu behaupten, zu fördern.

Über eine alte und konstante Zusammenarbeit mit den Schulen in der Region, den größten italienischen Universitäten und italienischen und europäischen Instituten, möchten wir am beruflichen Wachstum der Studenten und Mitarbeiter beitragen, indem wir junge Talente, die sich in der Welt der Arbeit zeigen, fördern.

Wenn Sie interessiert sind, zu unserer Gruppe zu gehören und bei Zanardi Fonderie Karriere zu machen, senden Sie uns Ihren Lebenslauf zu.

Zanardi verpflichtet sich, die Privatsphäre zu schützen und personenbezogene Daten klar und transparent zu behandeln. Wir bitten Sie die vorliegende Datenschutzerklärung, die gemäß den einschlägigen Vorschriften im Bereich zum Schutz der personenbezogenen Daten (Vorschrift (EU) 2016/679 – DSGVO) erstellt wurde, zu lesen, um den Zweck und die Art der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verstehen.

Datenschutzerklärung zum Schutz der personenbezogenen Daten (gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des europäischen Parlaments - DSGVO)

SUCHE UND AUSWAHL DER BEWERBER

Datenschutzerklärung zum Schutz der personenbezogenen Daten
(gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des europäischen Parlaments – DSGVO)

Die Zanardi Fonderie S.p.A. bittet Sie die

Datenschutzerklärung zum Schutz der personenbezogene Daten sorgfältig zu lesen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Suche und Auswahl von Bewerbern erfassen.

DATENVERANTWORTLICHER

Die Zanardi Fonderie S.p.A., Datenverantwortliche, wird vom Geschäftsführer mit Sitz in Via Nazionale 3, 37046 Minerbe (VR) vertreten. Der Verantwortliche kann über folgende E-Mail-Adresse privacy@zanardifonderie.com kontaktiert werden.

ARTEN PERSONENBEZOGENER DATEN

Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden ausdrücklich im Formular zur Registrierung des eigenen Lebenslaufs auf der Website www.zanardifonderie.com angegeben und beziehen sich auf folgende Kategorien: personenbezogene Daten, Kontaktdaten, im Lebenslauf enthaltene Daten und Angaben zu Schulabschlüssen und Berufserfahrungen sowie alle zusätzlichen Daten, die Sie in Ihren Lebenslauf angeführt haben. Im Falle der Teilnahme an einem Auswahlverfahren werden auch weitere personenbezogene Daten hinsichtlich Tests und Bewerbungsgesprächen verarbeitet. Wir weisen Sie darauf hin, in Ihrem Lebenslauf keine „sensiblen“ Datenkategorien anzugeben, außer denjenigen, die Sie für unbedingt erforderlich halten, um Zanardi Fonderie S.p.A. eine angemessene Bewertung Ihrer Kandidatur zu ermöglichen. Personenbezogene Daten, die als „sensible Daten“ eingestuft werden, sind beispielsweise: rassische oder ethnische Herkunft, Glaube, philosophische Ansichten oder andere Überzeugungen, politische Meinungen, Mitgliedschaft in Parteien und/oder Gewerkschaften, religiöse, philosophische, politische oder gewerkschaftliche Vereinigungen oder Organisationen sowie personenbezogene Daten, die den Gesundheitszustand und die sexuelle Orientierung aufdecken.
In jedem Fall informieren wir Sie darüber, dass die „sensiblen“ Daten, die Sie Zanardi Fonderie S.p.A. durch das Senden Ihres Lebenslaufs in elektronischer Form freiwillig zur Verfügung stellen, ausschließlich für die im folgenden Absatz angegebenen Zwecke verarbeitet werden.
Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass Kandidaten im Rahmen der in diesen Informationen genannten Verarbeitung keinen automatisierten Entscheidungen auf der Grundlage des Such- und Auswahlprozesses unterzogen werden.

ZWECK DER VERARBEITUNG UND RECHTSGRUNDLAGE

Die Daten, um deren Bereitstellung wir Sie durch das Ausfüllen des Formulars auf der Website www.zanardifonderie.com und des Sendens Ihres Lebenslaufs bitten, werden werden mit dem Zweck gesammelt, Bewerber zu suchen und auszuwählen (Rechtsgrundlage: Erfüllung der erforderlichen Tätigkeiten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Antrag der betroffenen Person gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der Verordnung (EU) Nr. 2016/679 getroffen wurden). Die Bereitstellung der im Formular mit * gekennzeichnet Daten ist „obligatorisch“. Die Weigerung der Bereitstellung dieser Daten ihrerseits macht es Zanardi Fonderie S.p.A. unmöglich. um Ihre Bewerbung zu bearbeiten.
Die Verarbeitung von „sensiblen“ Daten, die sich auf Ihre Person beziehen (insbesondere in Bezug auf die Zugehörigkeit zu geschützten Kategorien), unterliegt Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, die am Ende des Registrierungsformulars ihrerseits erteilt wird (Rechtsgrundlage: Zustimmung gemäß Artikel 9 Absatz 2, Buchstabe a der Verordnung (EU) Nr. 2016/679).
Mit Ihrer Zustimmung am Ende des Registrierungsformulars kann Zanardi Fonderie S.p.A. Ihnen Stellenangebote anzeigen, die Ihrem beruflichen Profil entsprechen. In diesem Fall ist die Zustimmung „fakultativ“ da die eine Nichtzustimmung ihrerseits lediglich dazu führt, dass Ihnen keine Informationen über offenen Stellen, die ihrem Berufsprofil entsprechen, zugesandt werden können, unbeschadet der Zwecke, für die die Bereitstellung Ihrer Daten obligatorisch ist.
Die von Ihnen erteilte Zustimmung kann jederzeit unbeschadet der Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Verarbeitung widerrufen werden. Der Widerruf der Zustimmung kann per E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesandt werden: privacy@zanardifonderie.com.

EMPFÄNGER DER DATEN

Die Daten, um deren Bereitstellung wir Sie durch das Ausfüllen des Formulars auf der Website www.zanardifonderie.com und des Sendens Ihres Lebenslaufs bitten, werden an die E-Mail-Adresse curricula@zanardifonderie.com gesendet.
Ihre personenbezogenen Daten werden nur denjenigen zugänglich gemacht, die sie innerhalb von Zanardi Fonderie S.p.A. für die ausgeführte Aufgabe oder für die hierarchische Position benötigen. Diese Personen werden entsprechend geschult, um Verlust, Zugriff auf Daten durch nicht autorisierte Personen und die nicht zweckgemäße Verarbeitung zu verhinern.
Ihre personenbezogenen Daten werden niemals veröffentlicht, bekannt gegeben oder nicht definierten Personen zur Verfügung gestellt / von ihnen konsultiert und nicht in Länder außerhalb der EU gesendet.
Darüber hinaus können die Daten von IT-Dienstleistungsunternehmen verwendet werden, die im Auftrag der Zanardi Fonderie S.p.A. handeln.

AUFBEWAHRUNG DER DATEN

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Suche und Auswahl von Bewerbern sowie zur Meldung von Stellenangeboten, die Ihrem beruflichen Profil entsprechen, zur Verfügung gestellt haben, werden für den Zeitraum aufbewahrt, der unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie mittels automatisierter und nicht automatisierter Tools mit einer Logik, die eng mit den Zwecken selbst verbunden ist, und auf jeden Fall mit Methoden und Verfahren, die zur Gewährleistung ihrer Sicherheit und Vertraulichkeit geeignet sind, gesammelt wurden.
Insbesondere werden die Lebensläufer der Bewerber maximal 18 Monate nach Erhalt aufbewahrt, wenn der Bewerber nicht zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird. Wenn der Bewerber andererseits zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird, wird der Lebenslauf zusammen mit dem Ergebnis der Bewertung für 5 Jahre archiviert, falls das Ergebnis der Bewertung des Bewerbers negativ ausfällt. Im Falle einer positiven Bewertung und der anschließenden Einstellung des Bewerbers wird der Lebenslauf in der Registrierungsdatei des neuen Mitarbeiters abgelegt.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Die Verordnung (EU) 2016/679 (Artikel 15 bis 23) verleiht den betroffenen Personen die Ausübung spezifischer Rechte. Insbesondere haben Sie hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten das Recht, bei Zanardi Fonderie S.p.A. Den Zugriff, die Berichtigung, die Löschung, die Einschränkung, den Widerruf und die Übertragbarkeit Ihrer Daten anzufordern; Sie können auch eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen, die in Italien der Garant für den Schutz personenbezogener Daten ist.
Sie können Ihrer Rechte jederzeit gegenüber der Zanardi Fonderie S.p.A. ausüben. Kontaktieren Sie hierzu das Unternehmen über folgende E-Mail-Adresse: privacy@zanardifonderie.com.

    (*) obligatorischer Umfang